Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25467 Weiterbildungskursen von 773 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Mundharmonika 1 - Workshop

Inhalt


Im Rahmen dieses Workshops werden grundlegenden Spieltechniken wie das Einzeltonspiel, die Haltung des Instrumentes, Atmung und Vibrato vorgestellt und eingeübt. Wir üben die Spieltechniken an Hand bekannter Volkslieder und amerikanischer Folksongs.  Der Workshop vermittelt wichtige Kenntnisse, die zur eigenen musikalischen Betätigung und zum selbständigen Weiterlernen der Blues-Harp hilfreich sind.
Bitte eine diatonische Mundharmonika in C-Dur (10-Loch, Richter), mitbringen. Geeignete Instrumente können auch vom Kursleiter erworben werden. Die Kursunterlagen werden gestellt.
Notenkenntnisse sind nicht erforderlich! 

Bitte mitbringen: Diatonische Mundharmonika in C-Dur, 10-Loch in Richter-System

 

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
03.03.18 10:00 - 17:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
50 Westring 11
76829 Landau in der Pfalz

max. 10 Teilnehmer

Otto-Hahn-Gymnasium, 1. Stock, 1 N 34

Referent/in: Dr. Michael Heid

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

05.05.18 10:00 - 17:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
s.o.
50 s.o.

max. 10 Teilnehmer

Otto-Hahn-Gymnasium, 1. Stock, 1 N 34

Referent/in: Dr. Michael Heid

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren