Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24983 Weiterbildungskursen von 767 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Wochenende für Adoptivfamilien

Inhalt

"... und dann bist du zu uns gekommen"

Die Anreise in die Jugendherberge auf der Burg Altleiningen erfolgt freitags.
Über dem Leininger Land mit Blick über das Tal und den Ort befindet sich die moderne Burg-Jugendherberge Altleiningen in historischem Burgambiente und mit öffentlichem Freibad im Burggraben. Altleiningen liegt im herrlichen Leininger Land, einem Ausläufer des Pfälzerwaldes, am Beginn der Deutschen Weinstraße.
Wir starten mit dem gemeinsamen Abendessen um 18 Uhr und treffen uns im Anschluss für eine Kennenlernrunde.
Danach klingt der Abend bei einem gemütlichen Beisammensein aus.

Samstags wird die Referentin Birgit Lattschar zum Thema '…und dann bist du zu uns gekommen - die Lebensgeschichte des Kindes in Worte fassen' ein Thema anbieten, das alle Adoptivfamilien berührt'. Adoptierte Kinder haben eine Lebensgeschichte 'plus'. Das Kind bringt seine Herkunftsgeschichte mit in seine Adoptivfamilie, in der dann die gemeinsame Familiengeschichte geschrieben wird. Manche dieser 'Plusgeschichten' sind länger, manche sehr kurz, bei manchen ist mehr, bei anderen wenig bekannt. Anhand von Beispielen erläutert Frau Lattschar, warum und wie die Lebensgeschichte von adoptierten Kindern individuell und behutsam in Worte gefasst werden kann, wie man auch mit 'schwierigen Wahrheiten' aus der Geschichte des Kindes umgehen kann und was dazu erforderlich ist.
Am Samstagnachmittag findet eine Familienaktion statt. Bei schönem Wetter ist das Schwimmbad ein toller Ort zum Spielen und Entspannen.
Nach einem Abendprogramm und einer hoffentlich guten Nachtruhe treffen sich die Familien sonntags zu einer gemeinsamen Morgenaktion. Danach werden die Themen des Samstags mit den Eltern zum Abschluss gebracht.
Nach dem gemeinsamen Mittagessen verabschieden wir uns voneinander.
Die Kinder sind während der Seminareinheiten vom Team betreut.

Anmeldeschluss: 23. März 2018



Anmeldung ist erforderlich!

Zielgruppe: Familien

Ansprechpartner: Ute Dettweiler

Kontakt: Sonja Pfeiffer, Tel. 0631/3643 151

Mail: sonja.pfeiffer@evkirchepfalz.de

Referent/in: Birgit Lattschar,Heilpädagogin, Dipl.-Pädagogin, Sytematische Beraterin und Supervisorin, Dackenheim

Zielgruppe
Eltern (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal
Mit Unterkunft (Kursmerkmal)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
15.06.18 - 17.06.18 18:00 - 14:00 Uhr WE Wochenende
Fr. und So.
100
67657 Kaiserslautern

Burg-Jugendherberge

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren