Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23705 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

CAS Migration & Gesellschaft: Methodenworkshop - Vorurteile abbauen und Integration fördern - Migration und Gesellschaft

Inhalt

Inhalt:
Ob als unbewusste emotionale Reaktion oder als diskriminierendes Verhalten manifestiert, Vorurteile spielen in allen gesellschaftlichen Schichten eine wichtige Rolle. Um sie bekämpfen oder zumindest reduzieren zu können, bedarf es neben der Erkenntnis ihrer Existenz und dem Verständnis ihrer Funktion und Wirkungsweise, zielgerichteter und v.a. geeigneter Methoden.

Aus diesem Grund liegt der Fokus dieser Veranstaltung auf den methodischen Möglichkeiten für den Abbau von Vorurteilen und stärkt die Kompetenz der Teilnehmenden für die konkrete alltagsbezogene Anwendung. Hierzu werden zunächst verschiedene, in der praktischen Arbeit aufkommende Herausforderungen aus psychologischer Sicht kurz thematisiert und jeweils daran anknüpfend, die geeigneten Methoden und Handlungsalternativen vorgestellt (z. B. Rollenspiele oder Jigsaw bzw. Gruppenpuzzle) sowie erprobt.



Zur Vorbereitung der Veranstaltung werden die Teilnehmer bei der Anmeldung gebeten, kurze Angaben zu Anwendungskontext und anwendungsbezogenen Herausforderungen in der Alltagspraxis zu machen.




Leitung:
Dr. Eszter Monigl


Max. Teilnehmer: 20

Kosten:
130,00 EUR

Anmeldung:
Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
16.05.18 09:30 - 16:30 Uhr 1 Tag (8 Std.) Ganztägig
Mi.
max. 20 Teiln.
130 € Johann Joachim-Becher Weg 2
55122 Mainz



Referent/in: Dr. Eszter Monigl

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren